Seiten

23. Juli 2017

Christmas in July @Irishteddys

Hallo Ihr Lieben. Vielerorts liest man im Juli von "Christmas in July" - so feiern wir auch bei Irishteddys Weihnachten im Juli. Schließlich ist es nicht mehr lang hin bis Weihnachten :)

Mit den Schneeflocken hatte ich die Hoffnung, ein wenig Abkühlung ins Zimmer zu bekommen, was leider nicht lange genug funktioniert hat :)


Die kleine Angelica aus dem Hause Whimsy freut sich hier mit ihren tierischen Freunden über den Schnee und auf die Weihnachtszeit. Mit den Schneeflocken, die ich mit einer Stanze von Marianne Design gestanzt habe, zaubert die "Christmas Lights"-Girlande von Yvonne Creations ein wenig weihnachtliches Licht in die Szene.

Die Holzschneeflocken sind von Iris-istible, diese Größe ist die midi-Größe.


Der Spruch ist eine Doppelstanze von Nellie Snellen. Das Papier ist - wie fast immer zur Weihnachtszeit - von First Edition. Ein bisschen Zusatzglitzer zum Papier habe ich noch mit Wink of Stella und Stickles ergänzt. Die Schneeflockenecken unten rechts ist von Wild Rose Studio.

Ihr solltet diese Woche unbedingt jeden Tag auf dem Shopblog vorbeischauen - alle Designteam-Mitglieder haben tolle Inspirationen für Euch.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Angelica" von Whimsy Stamps
Designerpapier "A Christmas Story" von First Edition
Schriftstanze Nellie Snellen
Schneeflockenecke "Snowflake Corner" von Wild Rose Studio
Bordüre "Christmas Lights" von Yvonne Creations
Kreisstanzen "XXL Nest-lies Double Stitched" von Crealies
Holzschneeflocken Iris-istible
Stickles "Xmas Red" 
Wink of Stella Clear
coloriert mit TwinklingsH2O

13. Juli 2017

Danke

Für eine kleine Abendeinladung (die heute stattfindet) habe ich noch ein Kärtchen gezaubert. Derzeit ist meine Batelmotivation anscheinend im Urlaub (irgendwo, unbekannter Ort mit unbestimmter Rückkehrzeit) - was davon, dass meine niedlichen beiden kleinen Katzen abwechselnd auf meinem Basteltisch liegen, auch nicht besser wird :)


Das kleine Kätzchen ist aus einem Set von Whimsy Stamps. Zu einem Sommergeschenk (für das neue Haus zwei neue Gartenpflänzchen) fand ich die Schmetterlinge sehr passend.


Habt noch einen schönen Tag - und falls Ihr morgen in Bonn oder Umgebung seid, solltet Ihr unbedingt im Ladenlokal bei Irishteddys vorbeischauen, denn für Vor-Ort-Besucher gibt es zusätzlich 15% Rabatt.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Kitten Kindness" von Whimsy Stamps
Rahmenstanze mit Schnörkeln "Oval Frame" von Wild Rose Studio
Spruchstempel Marianne Design
Rahmenstanzform um Spruchstempel "Ornate Labels" von Sizzix
Schmetterlinge "Butterfly Cascade" von Wild Rose Studio
Designerpapier PaperPad Nr. 50 von StudioLight
coloriert mit TwinklingsH2O

3. Juli 2017

Zum Geburtstag

Zum Geburtstag gibt es meist ja Blumen, Torte, Geschenke - so eben auch auf und mit dieser Karte. Nachdem die Irishteddys Challenge Sommerpause eingelegt hat, gibt es auch erst heute - am 3. - eine Karte von mir.


Dieses niedliche Kätzchen (ja, es soll ein Kätzchen sein ;-)) ist erst vor ein paar Wochen bei mir eingezogen, bevor es mich beruflich in die USA verschlagen hatte. Nachdem ich mal wieder ein wenig mit dem Jetlag zu kämpfen hatte, habe ich mich heute aber dran gesetzt, dieses Kärtchen mit "tatkräftiger" Unterstützung von Olli (unserem knapp 5 Monate alten Kater) fertig zu machen.

Das Papier ist ebenfalls fast ganz neu, es ist das Paperpad Nr. 50 von Studio Light. Die Schmetterlingsbordüre ist allerdings erst dieses Wochenende zu mir gehüpft - das Aktionsprodukt der letzten Woche musste ich halt doch noch ein kleines bisschen ausnutzen.


Coloriert habe ich wieder mit TwinklingsH2O. Habt einen guten Start in die neue Woche.

Verwendete Materialien:
Figurenstempel "Kitten Flowers" von Whimsy Stamps
Schmetterlingsbordüre & Blümchen "Schmetterlinge in Zweigen" von Studio Ligth
Designerpapier Paperpad Nr. 50 von Studio Light
einzelne Schmetterlinge aus der Bordüre "Butterfly Cascade" von Wild Rose Studio
quadratische Rahmen "XXL Nest-lies Double Stitched Squares" von Crealies
Rahmen um Spruchstempel "Köstliche Etiketten" von Spellbinders
Spruchstempel "Glückwünsche Handlettering" von CraftEmotions
Stempelkissen Spruch Memento Dew Drops
coloriert mit TwinklingsH2O

23. Juni 2017

Geschenke vom Pinguin

Hallo Ihr Lieben, heute gibt es wieder ein kleines Inspirationskärtchen zur aktuellen Monatschallenge "Lieblingsmotiv" bei Irishteddys.

Dieser niedliche Pinguin wollte unbedingt mit mir nach Hause gehen ;-), also habe ich ihn kurzerhand beim letzten Ladenbesuch eingekauft.


Das tolle Papier im Hintergrund ist für meine Verhältnisse auch mal etwas anderes, eigentlich habe ich ja eher ein Fable für Pastelltöne und romantische Motive. Aber in dem PaperPad sind auch verschiedene Papiere mit Pinguinen - das musste also ganz einfach mit :)



Ganz ohne Schnörkel bin ich dann aber doch nicht ausgekommen und so musste noch die "Ribbon"-Randstanze verwendete werden. Der Spruch ist aus einem Set von Craft Emotions.

Habt einen schönen Start ins Wochenende. 

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Penguin Prezzie" von Whimsy Stamps
Designerpapier "Make a Splash" von Bo Bunny
Ovale Stanzen "XXL Nest-Lies Stitched Ovals (Nr. 23)" von Crealies
Spruchstempel "Handlettering" Craft Emotions
Kreis und Scalloped-Kreis Handstanzen von EK Success
Bordürenstanze "Ribbon Wave" von Marianne Design
Schleifenband aus meinem Fundus
Stempelfarbe Spruch "Lilac Poesies" Memento Dew Drop 
coloriert mit TwinklingsH2O

13. Juni 2017

Neue Lieblingsmotive

Passend zur Monatschallenge bei Irishteddys zeige ich Euch heute ein neues Lieblingsmotiv - natürlich wieder (wie sollte es auch fast anders sein) von Whimsy :)


Neben dem neuen Stempel ist auch noch das Papier neu bei mir eingezogen - solche grün-gelb-bunte Papiere für den Sommer habe ich irgendwie noch gar nicht in meinem Sortiment.


Daneben habe ich aber wieder altbewährtes und geliebtes verwendet: Spellbinders-Stanzen und zum Colorieren meine Twinklings.

Habt noch eine feine Restwoche - vielleicht sogar eine kurze wegen des Feiertags am Donnerstag?

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Friendship Ties" von Whimsy Stamps
Spellbinders Stanzen "Label One", "Köstliche Etiketten"
Blümchen aus dem Set "Garden Notes Lila" von Elizabeth Craft Designs 
Spruchstempel "Handlettering" von CraftEmotions
Designerpapier PaperPad Nr. 50 von Studio Light
coloriert mit TwinklingsH2O

3. Juni 2017

Weihnachtsmotiv??? Bei der Hitze??

"Geht's der noch gut?" Ja, mir geht's gut, aber passend zum aktuellen Challengethema bei Irishteddys habe ich natürlich noch ein weiteres meiner Lieblingsmotive rausgeholt - und dazu gehören für mich vor allem Weihnachtsmotive. Denn mit Weihnachtskarten hat das "Verhängnis" ja überhaupt erst angefangen - erst mit den 3D-Motiven, nun eben mit Stempeln.

Diesen Stempel finde ich immer wieder sehr süß und man kann ihn auf viele verschiedene Weise dekorieren.


Auch wenn es gerade diese Woche bei uns sehr heiß war, so kam ich nicht umhin, Euch dieses kleine, niedliche Motiv fertig zu machen.


Habt ein schönes langes Wochenende.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Lullaby" von Whimsy Stamps
Kreis im Hintergrund "Royal Circles" von Spellbinders
Designerpapier "Christmas Noel" von First Edition
Ilexstanze hinter Spruchstempel aus dem Set "Snowflake Frame" von Wild Rose Studio
Spruchstempel Iris-istible
Girlande von Yvonne Creations
Spruch embosst mit WOW Embossingpulver "Candy Cane" 
coloriert mit TwinklingsH2O

1. Juni 2017

Neue Monatschallenge @Irishteddys - Lieblingsmotiv

Neuer Monat - neue Challenge. Und dieses Mal ist das Thema wirklich einfach, denn wir wollen bei der Monatschallenge von Irishteddys Euer Lieblingsmotiv sehen. Mein Lieblingsmotiv ist - wie sollte es auch anders sein - ein Stempel von Whimsy Stamps. Wobei die Auswahl nur eines Motives wirklich schwer fällt, es gibt von denen einfach sooo viele niedliche :)

Aber dieses Mädchen namens "Suzi" nehme ich immer wieder gerne her - vor allem für Geburtstagskarten. 


Auf dem Kärtchen habe ich dann sogar noch zwei Neuigkeiten verarbeitet: Das Designerpapier "Wild Flower" von First Edition und die Stanze "Ribbon Wave" von Marianne Design.

Die Stanze, mit der ich die Figur ausgestanzt habe, ist eine von Wild Rose Studio namens "Floral Frame". Der Hintergrund hinter dem Spruchstempel ist auch von Wild Rose Studio, aber dies ist die kleinere der Stanzen aus dem "Oval Frame" Set. Der Spruchstempel ist aus dem Set "Birthday Circles", ebenfalls von Wild Rose Studio.


Den Spruch habe ich zusätzlich noch embosst mit dem WOW Embossingpulver in der Farbe "Earthtone Grape". Coloriert habe das Motiv dieses Mal wieder mit den Derwent Watercolour Pencils.

Habt Ihr Lust, Euer eigenes Lieblingsmotiv zu zeigen? Dann nichts wie rüber zum Shopblog von Irishteddys und mitgemacht :)

Verwendete Materalien: 
Figurenstempel "Suzi" von Whimsy Stamps
Designerpapier "Wild Flower" von First Edition
Wild Rose Studio: Stanzen aus den Sets "Floral Frame" und "Oval Frame" sowie Spruch aus dem Set "Birthday Circles"
Stanze "Ribbon Wave" von Marianne Design
Embossingpulver "Earthtone Grape" von WOW
coloriert mit Derwent Watercolour Pencils

23. Mai 2017

Gartenzwerg

Eigentlich mag ich Gartenzwerge ja überhaupt nicht, aber dieser "Garden Gnome" von Whimsy Stamps war einfach zu niedlich, um nicht bei mir einzuziehen.


Gleichzeitig habe ich mit dem süßen Zwerg auch gleich zwei neue Stanzen eingeweiht, nämlich das Gras und den tollen Butterfly Border von Marianne Design.


Die neue Randstanze mit den Schmetterlingen ist so toll - hier habe ich sie mal nur in der Ecke angelegt und nicht am ganzen Rand. Die eingeprägten Figuren habe ich noch zusätzlich mit Memento Dew Drop "angel pink" gewischt. Die Schmetterlinge, die sich auf dieser Karte finden, gehören dazu. Die Körper habe mit Nuvo Crystal Drops gemacht.


Der kleine Zwerg wurde wieder mit den Derwent Watercolour Pencils coloriert. Der tolle Kreis im Hintergrund und auch der um den Spruchstempel sind aus dem Set "Royal Circles" von Spellbinders.

Das Papier ist - keine besondere Überraschung - von Maja Design. :)

Habt einen schönen Tag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Garden Gnome" von Whimsy Stamps
Kreisstanze "Royal Circles" von Spellbinders
Grasstanze Craftables "CR1355" von Marianne Design
Spruchstempel aus dem Set "Birthday Wishes" von Wild Rose Studio
Randstanze Butterfly Border Creatables "LR0456" von Marianne Design
Nuvo Crystal Drops
Designerpapier "Vintage Spring Time" von Maja Design
coloriert mit Derwent Watercolor Pencils

13. Mai 2017

Easelcard mit Whimsy Stamps & Crealies

Meine Güte, da ist der halbe Mai schon rum. Letztes Wochenende war ich ja mit auf der Niederrhein Kreativ am Stand von Irishteddys. Die Zeit ist sooo schnell vorbei gegangen - aber das ist wohl immer so, wenn man etwas besonders gerne macht.

Zum 13. des Monats habe ich wieder ein Inspirationskärtchen für Euch. Dieses Mal habe ich eine Easelcard für Euch gemacht, mit einem meiner neuen Stempel von Whimsy Stamps. 


Die Grundform der Easelcard habe ich mit einer Crealies-Stanze aus dem Set "XXL Nest-lies Flowers" gemacht.Coloriert habe mit den Derwent Watercolours. Die Blümchen auf dem oberen Teil der Karte habe ich noch mit Stickles aufgehübscht und auch stellenweise mit den Glitzerstiften von Wink of Stella gearbeitet.


Die kleinen Schmetterlinge und Blümchen auf dieser Karte sind aus einem Set von Leane Creatief (Combi Dies "Kleine Schmetterlinge und Blumen"). Das Papier ist ebenfalls ganz neu eingezogen, natürlich ist es wieder von Maja Design :) ("the Sofiero Collection").


Seht Ihr diese tolle Schrift bei dem Stempel? Die Stempel sind von CraftEmotions und heißen passender Weise "Handlettering". Damit die Schrift noch ein bisschen mehr zur Geltung kommt, habe ich es embosst und dabei das WOW Embossingpulver "Earthtone Pomegranate" verwendet. Das hübsche Stoffblümchen ist von Dovecraft - in dem Tütchen sind verschiedene Farben vorhanden. Die kleinen Blümchen habe ich zusätzlich noch mit Nuvo Drops verziert - entweder mit den Crystal oder mit den Jewel Drops.


Mit einem kleinen Detailblick auf das Kärtchen verabschiede ich mich für heute und wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Sweet Blossom" von Whimsy Stamps
Kartengrundform "XXL Nest-lies Flower" von Crealies
Kreisstanzform "XXL Nest-lies Double Stitched Circles" von Crealies
Schmetterlinge und Blümchen "Combi Die Kleine Schmetterlinge und Blumen" von Leane Creatief
Designerpapier 6x6 Paper-Paket "The Sofiero Collection" von Maja Design
Nuvo Crystal Drops und Nuvo Jewel Drops
Spruch "Handlettering Wir gratulieren" von CraftEmotions
Embossingpulver WOW "Earthtone Pomegranate"
Glitzercardstock Rayher

3. Mai 2017

Bunte Geburtstags-Kuh

Bei dem tristen Wetter musste mal was Buntes, Fröhliches von meinem Basteltisch hüpfen - auch schon zur Einstimmung auf die Messe in Rheinberg - Niederrhein Kreativ - am kommenden Wochenende. Dort darf ich beim Stand von Irishteddys mithelfen und viele, kreative Menschen treffen. Vielleicht habt Ihr ja auch Zeit und schaut mal bei uns vorbei?

Diese fröhliche Geburtstags-Kuh ist erst vor Kurzem im Shop von Irishteddys und anschließend bei mir eingezogen und heute zum ersten Mal auf einer Karte gelandet, um Euch wieder ein bisschen zu inspirieren.


Seht Ihr die hübschen Fähnchen? Die sind beide brandneu aus dem Hause JoyCrafts.


Coloriert habe ich hier wieder mit meinen neuen Derwent Watercolourpencils. Der Spruch ist von Wild Rose Studio aus einem Set mit verschiedenen Geburtstagssprüchen. Die Rechtecke, die Kreise und die "Blumenstanze" hinter dem Spruch sind von Crealies. Das Papier ist natürlich perfekt für mich, mit den tollen verschiedenen Farben und Punkten ;-)

Sehen wir uns am Wochenende? Würde mich freuen.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Birthday Cow" von Whimsy Stamps
Crealies Nest-Lies "Stitched Rectangles", "Double Stitched Circles" und "Flower"
Spruchstempel "Birthday Circles" von Wild Rose Studio
Banner "Love Flag"  und "Let's Party"
Designerpaper "Dots & Stripes" Coredinations
coloriert mit Derwent Watercolour Pencils

1. Mai 2017

Neue Monatschallenge @Irishteddys - Backgrounds

Hallo Ihr Lieben - kaum zu glauben, dass wir schon Mai haben. Bei Irishteddys gibt es natürlich passend dazu auch wieder eine neue Challenge. Diesen Monat zeigt Euch das Designteam alles, was zum Thema Backgrounds passt. Da fällt Euch doch bestimmt auch einiges ein, oder?

Bei mir sind die Hintergründe ja eigentlich immer Designerpapiere, die zu meinen colorierten Motiven passen. Heute habe ich mir aber mal was anderes einfallen lassen.

Warum das Bild allerdings so aussieht, als wäre das Papier überall wellig, versteh ich mal wieder nicht... Nun ja, hier also mein erster, selbst gestalteter Hintergrund:


Für die Sterne habe ich eine Maske von Crealies verwendet, über die ich im ersten Schritt Strukturpaste geschmiert habe. Nachdem diese dann trocken war, habe ich noch ein paar Akzente gesetzt mit Chalky Finish in der Farbe "blaugrau": Ein paar der Sterne habe einen Extra-Anstrich bekommen und ich habe einfach wild auf dem Cardstock herumgepinselt. Die Sterne auf dem unteren Papier habe ich nur mit Chalky Finish gemacht. Die blauen Glitzerpunkte auf dem oberen Hintergrund sind Nuvo Drops


Hoffentlich gefällt Euch mein erster, selbst gestalteter Hintergrund - schaut doch mal auf dem Shopblog und bei den anderen Designteammitgliedern vorbei, sie haben alle wieder ganz tolle Sachen gezaubert.

Verwendete Materialien: 
Cardstock Craft Emotions
Designerpapier "Vintage Baby" Maja Design
Buchstabenstanzen Craft Emotions
Handstanze "Scalloped Circle 1 1/4 inch" von EK Success
Sternen-Stencil "Temlate Sterne" von Crealies
Strukturpaste Nellie Snellen
Chalky Finish in blaugrau von Rayer
Nuvo Drops

23. April 2017

Doppelte Nähte

Bei diesem Kärtchen habe ich quasi "doppelte Nähte" verwendet, denn nicht nur die Rechteckstanze hat einen Nahtrand, sondern ich habe auch auf dem Hintergrundpapier per Hand eine Naht aufgezeichnet - somit passt das perfekt ja zur April-Challenge bei Irishteddys "Geschickt eingefädelt".

Die "Mouse on Flower" habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen und diese Coloration hat seitdem darauf gewartet, auf einem Kärtchen verewigt zu werden.


Der Spruchstempel ist aus einem Set von CraftEmotions, der Rahmen darum herum ist von Nellie Snellen.

Die schönen Schmetterlinge sind wieder aus dem Set von Rayher, der geschnörkelte ist allerdings von Wild Rose Studio. Das schöne Wimpelbanner ist ganz neu bei mir eingezogen. Zaun und Rasen sind leider nicht mehr erhältlich, denn sie sind von Whiff of Joy. Glücklicherweise gibt es aber auch von anderen Firmen wunderschöne Rasen- und Zaunstanzen :)


Die Coloration habe ich mit meinen geliebten Twinklings gemacht. Das Designerpapier ist im Übrigen von Studiolight.

Verwendete Materalien: 
Figurenstempel "Mouse on Flower" von Whimsy Stamps
Rechtecke "XXL Nest-lies Stitched Rectangles" von Crealies
Rasen und Zaun von Whiff of Joy
Schmetterlinge von Rayher und "Little Butterfly" von Wild Rose Studio
Designerpapier "Beautiful Flowers" von Studiolight
Banner "Love Flag" von JoyCrafts
Embossingpulver WOW
coloriert mit TwinklingsH2O

13. April 2017

Think Spring

An den Frühling denken - das lass ich mir nicht zweimal sagen. Da dann auch noch so niedliche Häschen auf dem Stempel zu sehen sind, passt es sehr gut zu Ostern. Nachdem ich an Ostern natürlich auch etwas verschenke, habe ich noch einen Geschenkanhänger benötigt.


Der niedliche Stempel von Whimsy Stamps ist letztes Wochenende bei mir eingezogen. Die Pünktchennaht der Tags passt auch noch prima zur aktuellen Monatschallenge bei Irishteddys.


Seht Ihr auch noch die niedlichen kleinen Schmetterlinge? Die sind aus meinem heißgeliebten Set mit verschieden großen und einem sogar sehr verschnörkelten Schmetterling von Rayher. Hier habe ich wieder mit den Derwent Watercolour Pencils coloriert.

Habt ein schönes Osterwochenende.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Think Spring" von Whimsy Stamps
Tag-Stanzen "XXL Tags Nr. 5" von Crealies
Papierblümchen Marianne Design
Schmetterlingsstanzen Rayher
Designerpapier "Sofiero" von Maja Design
Schleifenband American Crafts
coloriert mit Derwent Watercolour Pencils

3. April 2017

Oster-Maus

Zum Wochenstart gibt es - auch passend zur aktuellen Monatschallenge bei Irishteddys - eine Frühlings-Karte mit einer Oster-Maus und "falschen" Nähten.


Da ich auch wieder ein wenig Osterpost verschicken mag, musste mal ein Standard-Kartenformat her. Das verwendete Designerpapier ist - wie sollte es auch anders sein - von Maja Design aus der "Vintage Spring Basic"-Kollektion. Einzig das Schriftapier unten rechts ist aus der Vintage Baby-Serie, und zwar ist das der Rand eines 12x12inch-Bogens.

Die Schmetterlinge sind von Rayher, die größten aus dem Set habe ich diesmal aber weg gelassen. Bei den eher blauen Schmetterlingen habe ich dann noch eine Art "Körper" aufgesetzt mit Nuvo Crystal, hier in einem zartrosa.


Derzeit coloriere ich liebend gern mit den Watercolour Stiften von Derwent, damit muss ich noch ein bisschen üben, aber mir gefällt die Maus schon ganz gut.

Hoffentlich gefällt Euch das Kärtchen - schaut doch auf dem Shopblog vorbei, macht mit und sichert Euch so die Chance auf einen der drei Gutscheine.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Mouse with Butterfly" von Whimsy Stamps
Designerpapier "Vintage Spring Basics" und "Vintage Baby" von Maja Design
Rechteckstanzen mit Naht "XXL Nest-lies Double Stitched Rectangles" von Crealies
Schmetterlinge Rayher
Nuvo Crystal
Tagstanze "XXL Labels & Tags No 5" von Crealies
Spruchstempel "Iris-istible" (Nr. 0099)
coloriert mit Derwent Watercolour

1. April 2017

Neue Monatschallenge bei @Irishteddys - "Geschickt eingefädelt"

Wahnsinn, da ist der März auch schon wieder vorbei und wir starten wieder mit einer neuen Monatschallenge bei Irishteddys. Diesen Monat geht es um "geschickt eingefädelt". Falls Ihr Euch fragt, was das heißen soll: Wir möchten Nähte sehen, entweder echte oder aber gefakte :)


Bei mir sind die Nähte diesmal nicht wirklich schwer zu finden, denn ich habe gleich wieder meine geliebten Stanzen von Crealies genommen, die diese tollen Nahtränder stanzt.

Ist der Hase nicht niedlich??? Ich konnte nicht widerstehen, als Iris den in den Shop bekommen hat :)


Aus der Nähe betrachtet seht Ihr vielleicht auch, dass ich hier wieder nicht mit Twinklings, sondern mit Derwent Watercolour-Stiften coloriert habe?! :)

Das tolle Papier ist aus einem Block von Marianne Design und das Blümchen ist eine 3D-Stanze von XCuts.

Ihr solltet unbedingt wieder auf dem Shopblog vorbeischauen und Euch die anderen Inspirationsbeiträge anschauen. Außerdem gibt es wieder einen Gutschein zu gewinnen, wenn Ihr Euch an der Challenge beteiligt.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Bunny with Daffodil"
Designerpapier "Mixed Media Colorful" von Marianne Design
"Mini Die Flower" von XCuts
Ovale "XXL Nest-lies Stitched" von Crealies
Spruchstempel von Iris-istible
coloriert mit Derwent Watercolour

23. März 2017

Kleiner Frühlingsigel

Hallo Ihr Lieben, heute gibt es ein kleines Frühlingskärtchen von mir. Dieser süße Stempel ist bei meiner letzten großen Whimsy-Stempel-Shoppingtour bei Irishteddys in meinem Einkaufskörbchen gelandet.


Vereint mit ein paar bereits länger vorhandenen und heißgeliebten Stanzen habe ich hier auch neues verwendet: Die Schmetterlingsbordüre und das Papierblümchen. Das tolle Filzblümchen ist beim Crop liegen geblieben beim Einpacken und so habe ich es "adoptiert" in meiner Einkaufstüte ;-)


Und hier ist noch eine weitere Premiere versteckt, denn ich habe das erste Mal nicht mit Twinklings coloriert, sondern mit meinen neuen Derwent Watercolour Pencils. Ein bisschen üben muss ich noch, aber ich glaube, für das erste Mal doch ganz in Ordnung, oder?

Habt einen schönen Tag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Hedgehog and the Ladybug" von Whimsy Stamps
"XXL Nest-lies Stitched Ovals" von Crealies
Papierblume "Mini Die Flower" von Xcut
Schmetterlingsbordüre "Butterfly Border" von Yvonne Creations
Filzblümchen von Docrafts
Designerpapier "Spring Basics" von Maja Design
coloriert mit Derwent Watercolour Pencils

13. März 2017

Baby-Mädchen

Ein kleines Babymädchen erblickt demnächst die Welt und um sie gebührend zu begrüßen habe ich dieses kleine Kärtchen gewerkelt.

Das tolle Papier ist - wie sollte es auch anders sein - von Maja Design. Kleine Herzchen von Marianne Design und ein toller Rahmen von Spellbinders runden den schlichten Stempel von Kaisercraft ab.


Ein bisschen rosa mit braun - das ist einfach die perfekte Kombi, findet Ihr nicht.


Habt einen guten Start in die neue Woche.

Verwendete Materialien: 
Stempel Kinderwagen "Bundle of Joy" von Kaisercraft
Designerpapier "Vintage Baby" Maja Design
Spruchstempel Whiff of Joy
Stanzen Spellbinders "Label One"; "Köstliche Etiketten"; "Classic Circles"; "Scalloped Circles"
Herzen "Extra Hearts" Marianne Design

3. März 2017

Hurra - Zwillinge

Ein nicht ganz zum Challengethema "Männerkarten" passendes Kärtchen gibt es heute von mir.

Leider musste ich am Mittwoch mein kleines, grosses Katzenmädchen über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Sie hat eine Woche tapfer gekämpft, aber in dieser Woche habe ich nicht den richtigen Kopf für meinen Basteltisch gehabt.

Dieses Kärtchen ist Anfang Februar für eine liebe Freundin entstanden, die Zwillinge bekommen hat.

Es ist quasi eine "Männerkarte", oder? :)


Habt ein schönes Wochenende.

Verwendete Materialien:
Babystempel & Wiege "Elines Baby" von Marianne Design
Designerpapier "Vintage Baby" von Maja Design
Spruchstempel "Texte Baby deutsch" von CraftEmotions
Ovale Stanze "Oval Frame" von WildRoseStudio
Kreise & Scalloped Circles Spellbinders
Buchstabenstempel aus meinem Fundus
Oval mit Naht "XXL Nest-lies Stitched Ovals" von Crealies
Babies coloriert mit TwinklingsH2O

1. März 2017

Monatschallenge März @Irishteddys - "Männerkarte"

Hallo Ihr Lieben, zu Beginn des Monats März gibt es natürlich wieder ein neues Challengethema bei Irishteddys. Dieses Mal zeigen wir Euch "Männerkarten". Ich selbst tu mir damit immer schwer, aber diese Karte hat dem Beschenkten wohl sehr gefallen. 


Verwendet habe ich dafür ein für mich sehr untypisches Stempelset, nämlich von Darkroom Door (Sail Away), das mir eine liebe Stempelfreundin ausgeborgt hat.

Das tolle Papier ist - wie kann es auch anders sein - von Maja Design. Außerdem habe ich die Ränder ein bisschen auf alt getrimmt und gewischt, was meiner Meinung nach zu dem Segelthema gut gepasst hat.


Habt einen guten Start in den März.

Verwendete Materialien:
Stempelset "Sail Away (DDRS077)" von Darkroom Door
Designerpapier "Life by the Sea" von Maja Design
Cremefarbener Farbkarton von Clairefontaine
CraftEmotions Cardstock Leinenstruktur
"XXL-Nest-lies Double stitched cirles" von Crealies
"Scalloped Circles" Spellbinders
Spruchstempel Whiff of Joy
Distress Ink Antique Linen

23. Februar 2017

Kleine Giraffe für einen neuen Erdenbürger

Hallo Ihr Lieben, heute habe ich mal wieder ein niedliches Babykärtchen für Euch. Irgendwie häufen sich die kleinen Jungs, wir brauchen dringend mal Mädels-Verstärkung ;-)

Die Giraffe ist doch wohl ein Hit, oder? Eigentlich bin ich ja eher der Stempel-Typ, aber diese Stanze hats mir einfach total angetan. Hatte sie auch schon ein paar Mal verschenkt, aber irgendwie immer vergessen, ein Foto davon zu machen.


Der tolle Rahmen, auf dem die Giraffe sitzt, ist aus einem Stanzenset von Spellbinders. Die Herzchen sind von Marianne Design, eigentlich gehört da auch noch ein passender Embossingfolder zu, aber das wäre mir jetzt zu viel gewesen.


Das Papier ist gemixt aus dem Block "It's a boy" von First Edition und die Pünktchen sind noch von Scrapberrys (ein lang gestreichelter Schatz) ;-) Das Uni-Papier ist allesamt von Claire Fontaine, das ist dann auch gleich schön stabil.

Verwendete Materialien: 
Giraffe Collectables Marianne Design (COL1386)
Rechtecke "Strahlende Rechtecke"; "Classic Circles"; Scalloped Circles" Spellbinders
Spruchstempel Whiff of Joy
Herzen "Extra Hearts" Marianne Design

13. Februar 2017

Elefantengrüße zum Geburtstag ... oder auch mal nur so

Zu Beginn der neuen Woche gibt es heute wieder ein kleines Kärtchen von mir zu sehen, das ich für den Shopblog von Irishteddys gemacht habe.

Diese niedliche Elefantin namens "Bella" von Wild Rose Studio rast vollbeladen durch die Gegend, um liebe Grüße zu verschenken - zum Geburtstag oder auch nur mal so zwischendurch. So vollbeladen wie die kleine Bella unterwegs unterwegs ist könnte man auch meinen, sie will auf eine Party gehen - ich kratze also am Challengethema für diesen Monat :)


Das tolle Papier ist niegelnagelneu, denn bei Irishteddy ist eine Lieferung von Kaisercraft eingetroffen und an dem schönen PaperPad konnte ich einfach nicht vorbei gehen. Was man auf dem Foto leider nicht sieht: die weißen Luftballons sind aus Glitzercardstock und auf dem Tag habe ich noch meinen klaren Wink of Stella-Glitzerstift verwendet.


Für die besondere Kartenform habe ich mal wieder meine tolle Stanze von Elizabeth Craft Designs herausgekramt, aber statt so eine Flipkarte mit zwei Ovalen zu machen, habe ich hier nur eine Seite mit dem Oval ausgestanzt und die linke Seite blanko gelassen. Die tollen Luftballons sind wieder aus dem Set "Baby Elephant" von Rayher (das hoffentlich ganz bald nicht mehr ausverkauft ist ;-)

Habt einen guten Start in die Woche.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Bella in Car" von WildRoseStudio
PaperPad "P.S. I love you" von Kaisercraft
Kartenstanzform "Oval Pull Card" von Elizabeth Craft Design; die Punktebordüre ist separat erhältlich und kann auf Wunsch bestellt werden
Tag-Stanze "XXL Labels & Tags No 5" von Crealies
Luftballons aus dem Set "Baby Elephant" von Rayher
Wolken "Double Fun 03" von Crealies
Glitzerpapier Rayher
Spruchstempel "Glückwünsche" von Craft Emotions
Mini-Herzchen aus meinem Fundus, man könnte aber auch die von Marianne Design "Extra Hearts" nehmen
coloriert mit TwinklingsH2O

3. Februar 2017

Baby-Party

Hallo Ihr Lieben, heute zeige ich Euch ein "alternatives" Party-Thema, denn es schwappt ja auch immer mehr zu uns herüber, dass Babypartys - so genannte "Babyshower" gemacht werden.

Hier habe ich für Euch kleine Böxchen und ein Kärtchen, dass man für einen kleinen Jungen-Party fertig machen könnte.


Die Böxchen sind eine Neuheit von Ende letzten Monats, denn das ist die CraftEmotions-Stanze für die Schokobox. Ich habe sie hier mal ohne Fenster gemacht, aber man kann alternativ auch statt der Halbkreise ein Fensterchen stehen lassen. Man braucht das ganze nur zweimal ausstanzen und schon hat man ein fertiges Schächtelchen.


Ist der Kleine nicht niedlich? Das ist und bleibt mein Lieblingsset von Marianne Design. Wie eigentlich immer in letzter Zeit habe ich auch für dieses Babykärtchen das tolle Papier von Maja Design hergenommen.


Ihr solltet Euch unbedingt an der Challenge beteiligen, es gibt wieder tolle Gutscheine zu gewinnen.

Verwendete Materialien: 
Box "Chocolate Box Scallop" von CraftEmotions
Wiege & Baby "Elines Baby" Marianne Design
Spruchstempel Whiff of Joy
Designerpapier "Vintage Baby" Maja Design
"Strahlende Rechtecke" Spellbinders
"Nesting Bumpy Circles" Darice
Bordüre "Bubbles" EK Success
coloriert mit TwinklingsH2O

1. Februar 2017

Februar-Challenge @Irishteddys - Party

Wow, da haben wir schon Februar - wo ist nur der Januar geblieben? Wie sich das so für den 01. gehört, gibt es natürlich auch wieder ein neues Challengethema bei Irishteddys - diesen Monat zeigen wir Euch ein paar Werke zum Thema "Party".

Für mich gehört zu Party unweigerlich auch immer was Süßes, in diesem Fall ein Cupcake.



Dieser niedliche kleine Käfer hat sich da wohl einen Cupcake geschnappt, auf dem er sicherheitshalber gleich mal gelandet ist. Seht Ihr das schöne Papier - das war versteckt in der Wühlkiste und hat sich als richtiger kleiner Schatz herausgestellt.


Leider sieht man auf dem Bild nicht den tollen Glitzer, aber die Flügel von dem kleinen Kerl und die Blätter der Blumen sind mit den Wink of Stella Glitzerstiften noch ein bisschen hervorgehoben.

Schaut doch auf auf den Blogs der anderen Designteammitgliedern vorbei, was sie für Euch Schönes gezaubert haben.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Cupcake Treat" von Whimsy Stamps
Spruchstempel "Birthday Circles" von Wild Rose Studio
Rahmen "Oval Frame" von Wild Rose Studio
Ovale "XXL Nest-lies Double Stitched" von Crealies
Blümchen von Rayher, Marianne Design, Prima Marketing
Designerpapier von Craft us
Embossingpulver WOW
Glitzerstift "Clear" von Wink of Stella
coloriert mit TwinklingsH2O
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...