Seiten

7. November 2017

Hochzeitskarte mit Geldfach

Nach einem Glückwünschkärtchen zur Hochzeit mit der Möglichkeit, Geld zu verschenken, hat mich vor Kurzem eine Freundin gefragt. Da ich Ende letzten Jahres diese schöne Herzstanze erstanden und seit der erstmaligen Benutzung nicht weiter verwendet habe, habe ich diese Anfrage zum Anlass genommen, sie mal wieder hervorzukramen. Das Papier ist noch aus meinem "Streichelfundus" aus einem großen 12x12inch Block von My Minds Eye. Die Papiere sind immer so schön, aber eigentlich verwende ich die großen Papiere viel  zu selten ;-)


Hoffentlich kann man ein wenig erkennen, dass das Designerpapier glitzert?


Um das Geldgeschenk ein wenig dezenter unterzubringen, habe ich innen diesen kleinen Umschlag eingeklebt. Eigentlich hatte ich  mir diese Bigz mal angeschafft, um solche Scheckkartenähnlichen Gutscheinkarten unterzubringen, aber dafür ist der Umschlag leider zu klein. Für zu verpackendes Geld jedoch ideal. Damit der Umschlag nicht immer aufgeht, habe ich ihn mit einem Mini-Magneten verschlossen.


Verwendete Materialien: 
Designerpapier My Minds Eye
Herzstanze mit Vögeln "Love Heart" von Nellie Snellen
Spruchstempel Marianne Design
Tag-Stanzen "XXL Labels & Tags" von Crealies
Umschlag Bigz von Stampin' Up
Spruch innen "Das ideale Geschenk", ebenfalls von Stampin' Up

23. Oktober 2017

Halloween mit "Hazel"

Macht Ihr etwas zu Halloween? Nein? Vielleicht kann ich Euch mit dieser süßen Hexe umstimmen?


Ja, ich gebe es zu - eigentlich liegt mir Halloween auch nicht so. Aber wenn das Motiv so niedlich ist, kann auch ich nicht widerstehen :)


Habt noch einen schönen Tag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Hazel" von Whimsy Stamps
Designerpapier PaperPad "Midnight Haunting" von Pebbles
Sternstanze "Star Trail" von Tonic Studio
Quadratstanzen "XXL Nest-Lies" von Crealies 
coloriert von TwinklingsH2O

13. Oktober 2017

Klassische Weihnachtsfarben

Klassische Weihnachtsfarben - die gibt es heute auf meinem Kärtchen zu sehen. Das süße Motiv, das auch noch "Lullaby" heißt, entschleunigt mich irgendwie jedes Mal, wenn ich es anschaue. Heute habe ich es mal nicht so "eisig" verarbeitet, sondern mit eher klassischen Weihnachtsfarben kombiniert.


Diese filigranen Schneeflocken sind wieder von Rayher - ich konnte einfach nicht an ihnen vorbeigehen ;-)

Der Spruchstempel ist eine Eigenproduktion von Irishteddys (Iris-istible).


Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Lullaby" von Whimsy Stamps
Kreisstanze "XXL Nest-Lies No 33" von Crealies
Rahmen "XXL Nest-Lies No 1" von Crealies
Schneeflockendeko "Schneeflocken" von Rayher
Designerpapier "Deck the Halls" von Trimcraft Simply Creative
Spruchstempel "zauberhafte Weihnachten" von Iris-istible
Rahmenstanze um Spruch "Label No 2" von Crealies

3. Oktober 2017

Winter Wonder

Da auch dieses Jahr wieder einige Kärtchen verschickt werden sollen (was ja letztes Jahr nicht so wirklich geklappt hat), habe ich schon ein paar vorgearbeitet. Diese Karte kommt dieses Mal auch so ganz ohne Text aus. 


Das tolle Motiv von Whimsy Stamps habe ich passend zum Designerpapier coloriert und meine im Sommer bei der Aktionswoche neu erstandene Rahmen-Stanze von Wild Rose Studio ergänzt das Motiv so toll.


Die Bordüre im Hintergrund ist aus einem Set von Rayher und die Blümchen gehören zur Rahmen-Stanze. 

Habt noch einen tollen Feiertag. 

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Winter Wonder" von Whimsy Stamps
Rahmenstanze "Holly Frame and Poinsettia" von Wild Rose Studio
Bodürenstanze "Bordüre Schneeflocke" von Rayher
Designerpapier "A Christmas Story" von First Edition
coloriert mit TwinklingsH2O

23. September 2017

Trauerkarte

Diese Karten fallen mir am schwersten - natürlich auch, weil das Thema selbst schon so schwer ist. Da wir einen Trauerfall in der Familie haben, ist für mich natürlich klar, dass es dazu ein Kärtchen von mir geben wird. Jetzt hoffe ich nur, dass die Post dieses Mal nicht wieder einen wochenlangen Umweg macht, um die Karte zu überbringen.


Leider ist das Licht heute Abend nicht besser hinzubekommen, der leichte Gelbstich war irgendwie nicht wegzubekommen heute. Als Farben habe ich grau, ein zartes lila und weiß verwendet.


Habt trotzdem ein schönes Wochenende.

Verwendete Materialien: 
Stempel "Kondolenz" von Viva Decor
Spruchstempel Whiff of Joy
Lila Rahmen: "Oval Frame" von Wild Rose Studio
Ovale "XXL Nest-lies Stitched" von Crealies
Stanze hinter Spruchstempel aus dem Set "Ornate Labels" von Sizzix
Stempelkissen "Smoky Gray" von Versafine

21. September 2017

Gutscheinkarte mit Action-Stempeln

Action-Stempel? Nein, ich hab mich nicht vertan - die Stempel zeigen keine "Action", sondern ich hab sie bei dem Discounter Action erstanden. Von Zeit zu Zeit bringen sie ein paar schöne Stempelsets heraus, an denen frau nicht so einfach vorbeigehen kann. Ich brauchte für eine Gutscheinkarte etwas, das zu dem maritimen Wellnessgeschenk (es geht auf die Insel Iskia) passt.


Insgesamt habe ich aus verschiedenen Sets insgesamt 5 Stempel nur alleine für die Szene verwendet. Der Spruch ist aus einem Set von Marianne Design.

Verwendete Materialien: 
Szenestempel von Action
Spruch aus einem Sprücheset von Marianne Design
Stanzform "Ornate Labels" von Sizzix
coloriert mit TwinklingsH2O

13. September 2017

Nur für Dich

Dieses Motiv habe ich schon lange daheim fertig rumliegen gehabt, aber irgendwie hab ich nie das richtige Papier gefunden. Mit dem Paperpad Wildflowers von First Edition hab ich dann genau den richtigen Farbton gefunden.


Die tolle Stanze am Rand aus einem Set von Studiolight hatte es mir gleich angetan. Dazu gehört auch noch eine Layerstanze und eine weitere mit kleinen Blümchen. Die Layer habe ich mit den tollen blumenähnlichen Stanzen von Crealies gemacht - die Kreise mit dem Nahtrand sind ebenfalls von Crealies.


Seht Ihr die tollen Farben des Papiers? Hach, das ist einfach nur zu schön.


Der niedliche Spruch ist ein Iris-istible. Coloriert habe ich mal wieder mit meinen TwinklingsH2O.

Habt einen schönen Mittwoch.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Silver Fairy" von Whimsy Stamps
Designerpapier "Wild Flower" von First Edition
Kreise "XXL Nest-lies Double Stitched Circles No 33" und von Crealies
Spruchstempel "Nur für Dich" Iris-istible
Blümchenrand "Blütenranken" von Studiolight
coloriert mit TwinklingsH2O

3. September 2017

Danke schön

Dieses kleine Kärtchen ist heute früh ganz eilig entstanden, denn - und das tut mir furchtbar leid - ich hab einfach verpennt, dass wir heute schon den 3. haben und ich mit einem Inspirationsbeitrag für Irishteddys dran bin.

Das kleine niedliche Tierchen hatte ich glücklicherweise schon fertig coloriert und so hat es den Weg hinter den Shaker-Rahmen gefunden.


Schnell noch den Wiesenrand und einen Rahmen zur Verzierung des Shaker-Rahmens ausgestanzt und schon war das Kärtchen fertig.


Für die Füllung des Shakerrahmens habe ich ein wenig Glitzer (der irgendwie auch nach heftigem Schütteln gerade nicht davon zu überzeugen ist, sich von der Mitte des Rahmens wegzubewegen), Mini-Perlchen und Pailetten genommen.

Habt einen schönen Rest-Sonntag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel aus dem Set "Jillian and Friends" von Whimsy Stamps
Wiesenrand "Woodland Border" von Wild Rose Studio
Spellbinders "Royal Circle"
Shaker Die Tonic Studio
Designerpapier "Harvest Meadow" von Wild Rose Studio
Spruchstempel Marianne Design
coloriert mit TwinklingsH2O

27. August 2017

Treppenkarte Baby-Boy

Heute gibt es mal eine etwas andere Kartenform, die ich mithilfe von zwei Stanzen von Crealies gemacht habe. Für einen kleinen Baby-Jungen habe ich ein kleine "Traumkarte" gestaltet.


Leider sieht man das auf dem Foto wieder mal nicht, aber das weiße Papier, mit dem ich die Wolken und die Buchstaben ausgestanzt habe, ist weißer Glitzerkarton von Rayher. Das süße schlafende Baby auf der Wolke ist natürlich wieder von Whimsy Stamps :)


Irgendwie hat das ganze Bild einen Gelbstich, das tut mir sehr leid, aber ich hab das Foto leider erst sehr spät abends gemacht, da waren natürlich die Lichtverhältnisse nicht mehr die besten.


Hoffentlich gefällt Euch das kleine Kärtchen. Habt einen wunderschönen Sonntag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Cradled by the Moon" von Whimsy Stamps
Stanze für die Treppe "Create a Card No 1" und für die rechte Seite "Create a Card No 10" sowie die großen Wolken von Crealies
kleine Wolken und Storch aus dem Set "New Baby" von Sizzix
Buchstaben CraftEmotions
Designerpapier "It's a boy" von First Edition
Cardstock CraftEmotions
Glitzercardstock Rayher
coloriert mit TwinklingsH2O

23. August 2017

Taufkarte

Diese Karte ist mithilfe von zwei Leihgaben entstanden, denn ich wurde nach einem Kärtchen für eine Taufe gefragt. Da ich zu diesem Thema eher mäßiges (nämlich gar nichts) habe, hat Britta mir lieberweise ihren Schiffstempel von Rayher und den Spruchstempel geliehen.


Das Papier ist aus einem Paperpad von First Edition und passte mit den Möwen meiner Meinung nach perfekt zum Thema. Die angedeuteten Wellen habe ich mit einer Stanze aus einem Set von Rayher auf die Karte gesetzt und das Papier einfach wieder aneinander geklebt. Die Holzfischchen habe ich noch mit Glossy Accents überzogen - das habe ich aber vergessen zu fotografieren und die Karte wurde mittlerweile schon überreicht.

Bei Pinterest hatte ich eine tolle Idee für eine Schüttelkarte gesehen - und nachdem vor Kurzem die Shaker Dies und passende Blister bei mir eingezogen sind (beides von Tonic Studio), habe ich die Idee abgewandelt und das Schiffchen kurzerhand in beweglicheres "Wasser" gesetzt.


Hoffentlich gefällt sie Euch. Habt einen schönen Tag.

Verwendete Materalien:
Schiffstempel Rayher
Shaker Die & Blister Tonic Studio
große Pailetten und Knöpfe aus meinem Fundus (die hab ich irgendwann mal aus der Kramkiste bei Irishteddys mitgenommen)
die kleinen Pailetten und Perlen sind einerseits aus dem Pailettenset von Rayher und andererseits "AB Pailetten"
Wolken "Double Fun No 3" von Crealies
"Wellenstanze" aus dem Set "Bordüre Schneeflocke" von Rayher
Holzstreuteile Fische von Rayher
Pailetten "AB Pailetten" und "Pailetten- und Glasperlenmix" von Rayher
coloriert mit TwinklingsH2O
Spruchstempel Stampin' Up

13. August 2017

Geburtstags-Schüttelkarte

Soll ich Euch was verraten? Manchman bin ich wirklich ein Spätmerker... ein richtig, richtig später ;-) So z.B. bei dem Gerät, mit dem ich einen Teil der heutigen Karte gebastelt habe: dem Fuse Tool. Ursprünglich war das glaube ich für die Project-Life-Maker unter Euch gedacht, aber da ich das nicht mache, hab ich ein paar andere Ideen dafür.

Die Folie, die Ihr hier noch reflektieren seht, ist nämlich ein Teil meiner Schüttelkarte, in die ich einen Mix von Rayher und ein paar kleinere Perlen eingefügt habe. So verteilen sich die Perlen jedes Mal anders, wenn man die Karte bewegt.

Zu dem Partypinguin, der hier zum Geburtstag gratuliert, passt ein Schüttelkärtchen sehr gut - findet Ihr nicht auch?



Habt noch einen schönen Sonntag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Penguin Birthday" von Whimsy Stamps
Quadrate "XXL Nest-lies Double Stitched Squares" von Crealies
Spruchstempel Marianne Design
Embossingpulver WoW
Fahnenstanze "Let's Party" von Joycrafts
Pailettenmix Rayher
coloriert mit TwinklingsH2O

3. August 2017

Viele liebe Grüße

Dieses Mal war ich knapp dran und hab darum ein ganz schnelles Kärtchen gezaubert. Unsere beiden Kätzchen (Olli und Olivia) wurden gestern kastriert, da hatte ich irgendwie nicht auf dem Schirm, dass heute schon der 3. ist.


Das Stempelmotiv musste ich nicht mal zusammensetzen, denn das ist ein wunderschöner Stempel von Viva Decor. Den zweiten Stempel aus dem Set habe ich schonmal verwendet, und zwar hier.


Das Papier im Hintergrund ist auch nicht selbst gemacht, sondern aus dem PaperPad "Mixed Media Colourful" von Marianne Design. Das Papier habe ich noch ein wenig auf "used" getrimmt und schon war das Kärtchen fertig.

Habt einen schönen Tag.

Verwendete Materialien:
Stempelset "Pfingstrosen und Gerbera" von Viva Decor
Designerpapier "Mixed Media Colourful" von Marianne Design
Stempelkissen "Vintage Sepia" von Versafine
Stempelkissen zum Wischen "Antique linen" und "Vintage photo" von Distress
Spruchstempel Marianne Design
Rahmen um Spruchstempel "XXL Nest-lies No 01" von Crealies
coloriert mit TwinklingsH2O

23. Juli 2017

Christmas in July @Irishteddys

Hallo Ihr Lieben. Vielerorts liest man im Juli von "Christmas in July" - so feiern wir auch bei Irishteddys Weihnachten im Juli. Schließlich ist es nicht mehr lang hin bis Weihnachten :)

Mit den Schneeflocken hatte ich die Hoffnung, ein wenig Abkühlung ins Zimmer zu bekommen, was leider nicht lange genug funktioniert hat :)


Die kleine Angelica aus dem Hause Whimsy freut sich hier mit ihren tierischen Freunden über den Schnee und auf die Weihnachtszeit. Mit den Schneeflocken, die ich mit einer Stanze von Marianne Design gestanzt habe, zaubert die "Christmas Lights"-Girlande von Yvonne Creations ein wenig weihnachtliches Licht in die Szene.

Die Holzschneeflocken sind von Iris-istible, diese Größe ist die midi-Größe.


Der Spruch ist eine Doppelstanze von Nellie Snellen. Das Papier ist - wie fast immer zur Weihnachtszeit - von First Edition. Ein bisschen Zusatzglitzer zum Papier habe ich noch mit Wink of Stella und Stickles ergänzt. Die Schneeflockenecken unten rechts ist von Wild Rose Studio.

Ihr solltet diese Woche unbedingt jeden Tag auf dem Shopblog vorbeischauen - alle Designteam-Mitglieder haben tolle Inspirationen für Euch.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Angelica" von Whimsy Stamps
Designerpapier "A Christmas Story" von First Edition
Schriftstanze Nellie Snellen
Schneeflockenecke "Snowflake Corner" von Wild Rose Studio
Bordüre "Christmas Lights" von Yvonne Creations
Kreisstanzen "XXL Nest-lies Double Stitched" von Crealies
Holzschneeflocken Iris-istible
Stickles "Xmas Red" 
Wink of Stella Clear
coloriert mit TwinklingsH2O

13. Juli 2017

Danke

Für eine kleine Abendeinladung (die heute stattfindet) habe ich noch ein Kärtchen gezaubert. Derzeit ist meine Batelmotivation anscheinend im Urlaub (irgendwo, unbekannter Ort mit unbestimmter Rückkehrzeit) - was davon, dass meine niedlichen beiden kleinen Katzen abwechselnd auf meinem Basteltisch liegen, auch nicht besser wird :)


Das kleine Kätzchen ist aus einem Set von Whimsy Stamps. Zu einem Sommergeschenk (für das neue Haus zwei neue Gartenpflänzchen) fand ich die Schmetterlinge sehr passend.


Habt noch einen schönen Tag - und falls Ihr morgen in Bonn oder Umgebung seid, solltet Ihr unbedingt im Ladenlokal bei Irishteddys vorbeischauen, denn für Vor-Ort-Besucher gibt es zusätzlich 15% Rabatt.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Kitten Kindness" von Whimsy Stamps
Rahmenstanze mit Schnörkeln "Oval Frame" von Wild Rose Studio
Spruchstempel Marianne Design
Rahmenstanzform um Spruchstempel "Ornate Labels" von Sizzix
Schmetterlinge "Butterfly Cascade" von Wild Rose Studio
Designerpapier PaperPad Nr. 50 von StudioLight
coloriert mit TwinklingsH2O

3. Juli 2017

Zum Geburtstag

Zum Geburtstag gibt es meist ja Blumen, Torte, Geschenke - so eben auch auf und mit dieser Karte. Nachdem die Irishteddys Challenge Sommerpause eingelegt hat, gibt es auch erst heute - am 3. - eine Karte von mir.


Dieses niedliche Kätzchen (ja, es soll ein Kätzchen sein ;-)) ist erst vor ein paar Wochen bei mir eingezogen, bevor es mich beruflich in die USA verschlagen hatte. Nachdem ich mal wieder ein wenig mit dem Jetlag zu kämpfen hatte, habe ich mich heute aber dran gesetzt, dieses Kärtchen mit "tatkräftiger" Unterstützung von Olli (unserem knapp 5 Monate alten Kater) fertig zu machen.

Das Papier ist ebenfalls fast ganz neu, es ist das Paperpad Nr. 50 von Studio Light. Die Schmetterlingsbordüre ist allerdings erst dieses Wochenende zu mir gehüpft - das Aktionsprodukt der letzten Woche musste ich halt doch noch ein kleines bisschen ausnutzen.


Coloriert habe ich wieder mit TwinklingsH2O. Habt einen guten Start in die neue Woche.

Verwendete Materialien:
Figurenstempel "Kitten Flowers" von Whimsy Stamps
Schmetterlingsbordüre & Blümchen "Schmetterlinge in Zweigen" von Studio Ligth
Designerpapier Paperpad Nr. 50 von Studio Light
einzelne Schmetterlinge aus der Bordüre "Butterfly Cascade" von Wild Rose Studio
quadratische Rahmen "XXL Nest-lies Double Stitched Squares" von Crealies
Rahmen um Spruchstempel "Köstliche Etiketten" von Spellbinders
Spruchstempel "Glückwünsche Handlettering" von CraftEmotions
Stempelkissen Spruch Memento Dew Drops
coloriert mit TwinklingsH2O

23. Juni 2017

Geschenke vom Pinguin

Hallo Ihr Lieben, heute gibt es wieder ein kleines Inspirationskärtchen zur aktuellen Monatschallenge "Lieblingsmotiv" bei Irishteddys.

Dieser niedliche Pinguin wollte unbedingt mit mir nach Hause gehen ;-), also habe ich ihn kurzerhand beim letzten Ladenbesuch eingekauft.


Das tolle Papier im Hintergrund ist für meine Verhältnisse auch mal etwas anderes, eigentlich habe ich ja eher ein Fable für Pastelltöne und romantische Motive. Aber in dem PaperPad sind auch verschiedene Papiere mit Pinguinen - das musste also ganz einfach mit :)



Ganz ohne Schnörkel bin ich dann aber doch nicht ausgekommen und so musste noch die "Ribbon"-Randstanze verwendete werden. Der Spruch ist aus einem Set von Craft Emotions.

Habt einen schönen Start ins Wochenende. 

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Penguin Prezzie" von Whimsy Stamps
Designerpapier "Make a Splash" von Bo Bunny
Ovale Stanzen "XXL Nest-Lies Stitched Ovals (Nr. 23)" von Crealies
Spruchstempel "Handlettering" Craft Emotions
Kreis und Scalloped-Kreis Handstanzen von EK Success
Bordürenstanze "Ribbon Wave" von Marianne Design
Schleifenband aus meinem Fundus
Stempelfarbe Spruch "Lilac Poesies" Memento Dew Drop 
coloriert mit TwinklingsH2O

13. Juni 2017

Neue Lieblingsmotive

Passend zur Monatschallenge bei Irishteddys zeige ich Euch heute ein neues Lieblingsmotiv - natürlich wieder (wie sollte es auch fast anders sein) von Whimsy :)


Neben dem neuen Stempel ist auch noch das Papier neu bei mir eingezogen - solche grün-gelb-bunte Papiere für den Sommer habe ich irgendwie noch gar nicht in meinem Sortiment.


Daneben habe ich aber wieder altbewährtes und geliebtes verwendet: Spellbinders-Stanzen und zum Colorieren meine Twinklings.

Habt noch eine feine Restwoche - vielleicht sogar eine kurze wegen des Feiertags am Donnerstag?

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Friendship Ties" von Whimsy Stamps
Spellbinders Stanzen "Label One", "Köstliche Etiketten"
Blümchen aus dem Set "Garden Notes Lila" von Elizabeth Craft Designs 
Spruchstempel "Handlettering" von CraftEmotions
Designerpapier PaperPad Nr. 50 von Studio Light
coloriert mit TwinklingsH2O

3. Juni 2017

Weihnachtsmotiv??? Bei der Hitze??

"Geht's der noch gut?" Ja, mir geht's gut, aber passend zum aktuellen Challengethema bei Irishteddys habe ich natürlich noch ein weiteres meiner Lieblingsmotive rausgeholt - und dazu gehören für mich vor allem Weihnachtsmotive. Denn mit Weihnachtskarten hat das "Verhängnis" ja überhaupt erst angefangen - erst mit den 3D-Motiven, nun eben mit Stempeln.

Diesen Stempel finde ich immer wieder sehr süß und man kann ihn auf viele verschiedene Weise dekorieren.


Auch wenn es gerade diese Woche bei uns sehr heiß war, so kam ich nicht umhin, Euch dieses kleine, niedliche Motiv fertig zu machen.


Habt ein schönes langes Wochenende.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Lullaby" von Whimsy Stamps
Kreis im Hintergrund "Royal Circles" von Spellbinders
Designerpapier "Christmas Noel" von First Edition
Ilexstanze hinter Spruchstempel aus dem Set "Snowflake Frame" von Wild Rose Studio
Spruchstempel Iris-istible
Girlande von Yvonne Creations
Spruch embosst mit WOW Embossingpulver "Candy Cane" 
coloriert mit TwinklingsH2O

1. Juni 2017

Neue Monatschallenge @Irishteddys - Lieblingsmotiv

Neuer Monat - neue Challenge. Und dieses Mal ist das Thema wirklich einfach, denn wir wollen bei der Monatschallenge von Irishteddys Euer Lieblingsmotiv sehen. Mein Lieblingsmotiv ist - wie sollte es auch anders sein - ein Stempel von Whimsy Stamps. Wobei die Auswahl nur eines Motives wirklich schwer fällt, es gibt von denen einfach sooo viele niedliche :)

Aber dieses Mädchen namens "Suzi" nehme ich immer wieder gerne her - vor allem für Geburtstagskarten. 


Auf dem Kärtchen habe ich dann sogar noch zwei Neuigkeiten verarbeitet: Das Designerpapier "Wild Flower" von First Edition und die Stanze "Ribbon Wave" von Marianne Design.

Die Stanze, mit der ich die Figur ausgestanzt habe, ist eine von Wild Rose Studio namens "Floral Frame". Der Hintergrund hinter dem Spruchstempel ist auch von Wild Rose Studio, aber dies ist die kleinere der Stanzen aus dem "Oval Frame" Set. Der Spruchstempel ist aus dem Set "Birthday Circles", ebenfalls von Wild Rose Studio.


Den Spruch habe ich zusätzlich noch embosst mit dem WOW Embossingpulver in der Farbe "Earthtone Grape". Coloriert habe das Motiv dieses Mal wieder mit den Derwent Watercolour Pencils.

Habt Ihr Lust, Euer eigenes Lieblingsmotiv zu zeigen? Dann nichts wie rüber zum Shopblog von Irishteddys und mitgemacht :)

Verwendete Materalien: 
Figurenstempel "Suzi" von Whimsy Stamps
Designerpapier "Wild Flower" von First Edition
Wild Rose Studio: Stanzen aus den Sets "Floral Frame" und "Oval Frame" sowie Spruch aus dem Set "Birthday Circles"
Stanze "Ribbon Wave" von Marianne Design
Embossingpulver "Earthtone Grape" von WOW
coloriert mit Derwent Watercolour Pencils

23. Mai 2017

Gartenzwerg

Eigentlich mag ich Gartenzwerge ja überhaupt nicht, aber dieser "Garden Gnome" von Whimsy Stamps war einfach zu niedlich, um nicht bei mir einzuziehen.


Gleichzeitig habe ich mit dem süßen Zwerg auch gleich zwei neue Stanzen eingeweiht, nämlich das Gras und den tollen Butterfly Border von Marianne Design.


Die neue Randstanze mit den Schmetterlingen ist so toll - hier habe ich sie mal nur in der Ecke angelegt und nicht am ganzen Rand. Die eingeprägten Figuren habe ich noch zusätzlich mit Memento Dew Drop "angel pink" gewischt. Die Schmetterlinge, die sich auf dieser Karte finden, gehören dazu. Die Körper habe mit Nuvo Crystal Drops gemacht.


Der kleine Zwerg wurde wieder mit den Derwent Watercolour Pencils coloriert. Der tolle Kreis im Hintergrund und auch der um den Spruchstempel sind aus dem Set "Royal Circles" von Spellbinders.

Das Papier ist - keine besondere Überraschung - von Maja Design. :)

Habt einen schönen Tag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Garden Gnome" von Whimsy Stamps
Kreisstanze "Royal Circles" von Spellbinders
Grasstanze Craftables "CR1355" von Marianne Design
Spruchstempel aus dem Set "Birthday Wishes" von Wild Rose Studio
Randstanze Butterfly Border Creatables "LR0456" von Marianne Design
Nuvo Crystal Drops
Designerpapier "Vintage Spring Time" von Maja Design
coloriert mit Derwent Watercolor Pencils

13. Mai 2017

Easelcard mit Whimsy Stamps & Crealies

Meine Güte, da ist der halbe Mai schon rum. Letztes Wochenende war ich ja mit auf der Niederrhein Kreativ am Stand von Irishteddys. Die Zeit ist sooo schnell vorbei gegangen - aber das ist wohl immer so, wenn man etwas besonders gerne macht.

Zum 13. des Monats habe ich wieder ein Inspirationskärtchen für Euch. Dieses Mal habe ich eine Easelcard für Euch gemacht, mit einem meiner neuen Stempel von Whimsy Stamps. 


Die Grundform der Easelcard habe ich mit einer Crealies-Stanze aus dem Set "XXL Nest-lies Flowers" gemacht.Coloriert habe mit den Derwent Watercolours. Die Blümchen auf dem oberen Teil der Karte habe ich noch mit Stickles aufgehübscht und auch stellenweise mit den Glitzerstiften von Wink of Stella gearbeitet.


Die kleinen Schmetterlinge und Blümchen auf dieser Karte sind aus einem Set von Leane Creatief (Combi Dies "Kleine Schmetterlinge und Blumen"). Das Papier ist ebenfalls ganz neu eingezogen, natürlich ist es wieder von Maja Design :) ("the Sofiero Collection").


Seht Ihr diese tolle Schrift bei dem Stempel? Die Stempel sind von CraftEmotions und heißen passender Weise "Handlettering". Damit die Schrift noch ein bisschen mehr zur Geltung kommt, habe ich es embosst und dabei das WOW Embossingpulver "Earthtone Pomegranate" verwendet. Das hübsche Stoffblümchen ist von Dovecraft - in dem Tütchen sind verschiedene Farben vorhanden. Die kleinen Blümchen habe ich zusätzlich noch mit Nuvo Drops verziert - entweder mit den Crystal oder mit den Jewel Drops.


Mit einem kleinen Detailblick auf das Kärtchen verabschiede ich mich für heute und wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Sweet Blossom" von Whimsy Stamps
Kartengrundform "XXL Nest-lies Flower" von Crealies
Kreisstanzform "XXL Nest-lies Double Stitched Circles" von Crealies
Schmetterlinge und Blümchen "Combi Die Kleine Schmetterlinge und Blumen" von Leane Creatief
Designerpapier 6x6 Paper-Paket "The Sofiero Collection" von Maja Design
Nuvo Crystal Drops und Nuvo Jewel Drops
Spruch "Handlettering Wir gratulieren" von CraftEmotions
Embossingpulver WOW "Earthtone Pomegranate"
Glitzercardstock Rayher

3. Mai 2017

Bunte Geburtstags-Kuh

Bei dem tristen Wetter musste mal was Buntes, Fröhliches von meinem Basteltisch hüpfen - auch schon zur Einstimmung auf die Messe in Rheinberg - Niederrhein Kreativ - am kommenden Wochenende. Dort darf ich beim Stand von Irishteddys mithelfen und viele, kreative Menschen treffen. Vielleicht habt Ihr ja auch Zeit und schaut mal bei uns vorbei?

Diese fröhliche Geburtstags-Kuh ist erst vor Kurzem im Shop von Irishteddys und anschließend bei mir eingezogen und heute zum ersten Mal auf einer Karte gelandet, um Euch wieder ein bisschen zu inspirieren.


Seht Ihr die hübschen Fähnchen? Die sind beide brandneu aus dem Hause JoyCrafts.


Coloriert habe ich hier wieder mit meinen neuen Derwent Watercolourpencils. Der Spruch ist von Wild Rose Studio aus einem Set mit verschiedenen Geburtstagssprüchen. Die Rechtecke, die Kreise und die "Blumenstanze" hinter dem Spruch sind von Crealies. Das Papier ist natürlich perfekt für mich, mit den tollen verschiedenen Farben und Punkten ;-)

Sehen wir uns am Wochenende? Würde mich freuen.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Birthday Cow" von Whimsy Stamps
Crealies Nest-Lies "Stitched Rectangles", "Double Stitched Circles" und "Flower"
Spruchstempel "Birthday Circles" von Wild Rose Studio
Banner "Love Flag"  und "Let's Party"
Designerpaper "Dots & Stripes" Coredinations
coloriert mit Derwent Watercolour Pencils

1. Mai 2017

Neue Monatschallenge @Irishteddys - Backgrounds

Hallo Ihr Lieben - kaum zu glauben, dass wir schon Mai haben. Bei Irishteddys gibt es natürlich passend dazu auch wieder eine neue Challenge. Diesen Monat zeigt Euch das Designteam alles, was zum Thema Backgrounds passt. Da fällt Euch doch bestimmt auch einiges ein, oder?

Bei mir sind die Hintergründe ja eigentlich immer Designerpapiere, die zu meinen colorierten Motiven passen. Heute habe ich mir aber mal was anderes einfallen lassen.

Warum das Bild allerdings so aussieht, als wäre das Papier überall wellig, versteh ich mal wieder nicht... Nun ja, hier also mein erster, selbst gestalteter Hintergrund:


Für die Sterne habe ich eine Maske von Crealies verwendet, über die ich im ersten Schritt Strukturpaste geschmiert habe. Nachdem diese dann trocken war, habe ich noch ein paar Akzente gesetzt mit Chalky Finish in der Farbe "blaugrau": Ein paar der Sterne habe einen Extra-Anstrich bekommen und ich habe einfach wild auf dem Cardstock herumgepinselt. Die Sterne auf dem unteren Papier habe ich nur mit Chalky Finish gemacht. Die blauen Glitzerpunkte auf dem oberen Hintergrund sind Nuvo Drops


Hoffentlich gefällt Euch mein erster, selbst gestalteter Hintergrund - schaut doch mal auf dem Shopblog und bei den anderen Designteammitgliedern vorbei, sie haben alle wieder ganz tolle Sachen gezaubert.

Verwendete Materialien: 
Cardstock Craft Emotions
Designerpapier "Vintage Baby" Maja Design
Buchstabenstanzen Craft Emotions
Handstanze "Scalloped Circle 1 1/4 inch" von EK Success
Sternen-Stencil "Temlate Sterne" von Crealies
Strukturpaste Nellie Snellen
Chalky Finish in blaugrau von Rayer
Nuvo Drops
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...