Seiten

13. August 2017

Geburtstags-Schüttelkarte

Soll ich Euch was verraten? Manchman bin ich wirklich ein Spätmerker... ein richtig, richtig später ;-) So z.B. bei dem Gerät, mit dem ich einen Teil der heutigen Karte gebastelt habe: dem Fuse Tool. Ursprünglich war das glaube ich für die Project-Life-Maker unter Euch gedacht, aber da ich das nicht mache, hab ich ein paar andere Ideen dafür.

Die Folie, die Ihr hier noch reflektieren seht, ist nämlich ein Teil meiner Schüttelkarte, in die ich einen Mix von Rayher und ein paar kleinere Perlen eingefügt habe. So verteilen sich die Perlen jedes Mal anders, wenn man die Karte bewegt.

Zu dem Partypinguin, der hier zum Geburtstag gratuliert, passt ein Schüttelkärtchen sehr gut - findet Ihr nicht auch?



Habt noch einen schönen Sonntag.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Penguin Birthday" von Whimsy Stamps
Quadrate "XXL Nest-lies Double Stitched Squares" von Crealies
Spruchstempel Marianne Design
Embossingpulver WoW
Fahnenstanze "Let's Party" von Joycrafts
Pailettenmix Rayher
coloriert mit TwinklingsH2O

3. August 2017

Viele liebe Grüße

Dieses Mal war ich knapp dran und hab darum ein ganz schnelles Kärtchen gezaubert. Unsere beiden Kätzchen (Olli und Olivia) wurden gestern kastriert, da hatte ich irgendwie nicht auf dem Schirm, dass heute schon der 3. ist.


Das Stempelmotiv musste ich nicht mal zusammensetzen, denn das ist ein wunderschöner Stempel von Viva Decor. Den zweiten Stempel aus dem Set habe ich schonmal verwendet, und zwar hier.


Das Papier im Hintergrund ist auch nicht selbst gemacht, sondern aus dem PaperPad "Mixed Media Colourful" von Marianne Design. Das Papier habe ich noch ein wenig auf "used" getrimmt und schon war das Kärtchen fertig.

Habt einen schönen Tag.

Verwendete Materialien:
Stempelset "Pfingstrosen und Gerbera" von Viva Decor
Designerpapier "Mixed Media Colourful" von Marianne Design
Stempelkissen "Vintage Sepia" von Versafine
Stempelkissen zum Wischen "Antique linen" und "Vintage photo" von Distress
Spruchstempel Marianne Design
Rahmen um Spruchstempel "XXL Nest-lies No 01" von Crealies
coloriert mit TwinklingsH2O

23. Juli 2017

Christmas in July @Irishteddys

Hallo Ihr Lieben. Vielerorts liest man im Juli von "Christmas in July" - so feiern wir auch bei Irishteddys Weihnachten im Juli. Schließlich ist es nicht mehr lang hin bis Weihnachten :)

Mit den Schneeflocken hatte ich die Hoffnung, ein wenig Abkühlung ins Zimmer zu bekommen, was leider nicht lange genug funktioniert hat :)


Die kleine Angelica aus dem Hause Whimsy freut sich hier mit ihren tierischen Freunden über den Schnee und auf die Weihnachtszeit. Mit den Schneeflocken, die ich mit einer Stanze von Marianne Design gestanzt habe, zaubert die "Christmas Lights"-Girlande von Yvonne Creations ein wenig weihnachtliches Licht in die Szene.

Die Holzschneeflocken sind von Iris-istible, diese Größe ist die midi-Größe.


Der Spruch ist eine Doppelstanze von Nellie Snellen. Das Papier ist - wie fast immer zur Weihnachtszeit - von First Edition. Ein bisschen Zusatzglitzer zum Papier habe ich noch mit Wink of Stella und Stickles ergänzt. Die Schneeflockenecken unten rechts ist von Wild Rose Studio.

Ihr solltet diese Woche unbedingt jeden Tag auf dem Shopblog vorbeischauen - alle Designteam-Mitglieder haben tolle Inspirationen für Euch.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Angelica" von Whimsy Stamps
Designerpapier "A Christmas Story" von First Edition
Schriftstanze Nellie Snellen
Schneeflockenecke "Snowflake Corner" von Wild Rose Studio
Bordüre "Christmas Lights" von Yvonne Creations
Kreisstanzen "XXL Nest-lies Double Stitched" von Crealies
Holzschneeflocken Iris-istible
Stickles "Xmas Red" 
Wink of Stella Clear
coloriert mit TwinklingsH2O

13. Juli 2017

Danke

Für eine kleine Abendeinladung (die heute stattfindet) habe ich noch ein Kärtchen gezaubert. Derzeit ist meine Batelmotivation anscheinend im Urlaub (irgendwo, unbekannter Ort mit unbestimmter Rückkehrzeit) - was davon, dass meine niedlichen beiden kleinen Katzen abwechselnd auf meinem Basteltisch liegen, auch nicht besser wird :)


Das kleine Kätzchen ist aus einem Set von Whimsy Stamps. Zu einem Sommergeschenk (für das neue Haus zwei neue Gartenpflänzchen) fand ich die Schmetterlinge sehr passend.


Habt noch einen schönen Tag - und falls Ihr morgen in Bonn oder Umgebung seid, solltet Ihr unbedingt im Ladenlokal bei Irishteddys vorbeischauen, denn für Vor-Ort-Besucher gibt es zusätzlich 15% Rabatt.

Verwendete Materialien: 
Figurenstempel "Kitten Kindness" von Whimsy Stamps
Rahmenstanze mit Schnörkeln "Oval Frame" von Wild Rose Studio
Spruchstempel Marianne Design
Rahmenstanzform um Spruchstempel "Ornate Labels" von Sizzix
Schmetterlinge "Butterfly Cascade" von Wild Rose Studio
Designerpapier PaperPad Nr. 50 von StudioLight
coloriert mit TwinklingsH2O
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...